Jeder altert. Das ist eine natürliche Eigenschaft des Lebens. Da sich unser Körper und unser Geist im Laufe der Zeit stets verändern, versuchen wir, uns an diese Entwicklungen anzupassen. Entscheidungen und Handlungen können dabei anders als erwartet ausfallen. Die höheren Lebensjahre können besonders herausfordernd sein, aber der/die/das Ihr Unternehmensname ist hier, um Ihnen behilflich zu sein. Im/In der Ihr Unternehmensname hören wir unseren Bewohnern genau zu, wollen ihre Bedürfnisse sowie Grenzen verstehen und besprechen dann mögliche Lösungen. Wir arbeiten mit den Bewohnern zusammen, um Möglichkeiten zu finden, wie sie das Leben führen können, das sie sich wünschen.

BERATUNG

Jeder altert. Das ist eine natürliche Eigenschaft des Lebens. Unsere Körper und unser Geist verändert sich stets im Laufe der Zeit und wir versuchen uns an diese Entwicklungen anzupassen. Anpassung ist manchmal nicht mehr als die Unterstützung annehmen zu können, die uns zusteht. 

Die höheren Lebensjahre können besonders herausfordernd sein, aber WIR sind hier, um Ihnen behilflich zu sein. Wir hören Ihnen zu, wollen Ihre Bedürfnisse sowie Grenzen verstehen und besprechen dann mögliche Lösungen. Wir arbeiten mit den Klienten, Angehörigen und/ oder Betreuern zusammen, um Möglichkeiten zu finden, wie Sie das Leben führen können, das Sie sich wünschen.

Entlastung für Ihre Angehörigen

Betreuung ohne Zeitdruck

Fahrservice

Ich möchte Pflegegeld beziehen

Ich suche einen Pflegedienst

Broschüre Beratung

4 SCHRITTE

wir-1_edited.png

PFLEGEGRAD

Wir beginnen mit einem kostenlosen Gespräch. Das Ziel ist, dass Sie uns kennenzulernen und wir die für Sie passenden Leistungen ermitteln. Wir klären Sie über die Möglichkeiten der Finanzierung auf und beraten Sie zum weiteren Vorgehen. Nach dem gemeinsamen Gespräch wird Ihr Pflegegrad beantragt. Der Pflegegrad wird durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) im Rahmen eines Besuches bei Ihnen festgelegt. Gerne übernehmen wir die Antragsstellung und begleiten Ihren MDK-Besuch.

wir-2_edited.png

ERSTGESPRÄCH

Ist bereits ein Pflegegrad gegeben, haben wir im Erstgespräch Zeit zu besprechen, ob Ihr Hilfebedarf gedeckt wird und wie dieser angepasst werden kann. Wir möchten Sie, Ihr häusliches Umfeld und gegebenenfalls Ihre Bezugsperson(en) kennenlernen, um ein ganzheitliches Bild zu bekommen.

wir-3_edited.png

IHRE BETREUUNG

Oft ist unsere Unterstützung umgehend oder nur kurzfristig nötig. Darauf sind wir eingestellt. Rufen Sie uns an oder kommen Sie vorbei und wir besprechen das gemeinsame Vorgehen. Wir legen Wert darauf, dass sich, egal ob kurz- oder langfristige Pflege, Vertrauen zwischen Klient und Pflegekraft entwickeln kann. Daher arbeiten wir mit dem Prinzip der Bezugspflege.

wir-4_edited.png

BEZUGSPFLEGE

So lange wir Sie unterstützen wird immer die gleiche Pflegekraft zu Ihnen kommen. Unsere Pflegekräfte lernen Sie und Ihre Bedürfnisse mit der Zeit genau kennen, so können sie individuell auf Wünsche und Empfindlichkeiten eingehen. Aus unserer Erfahrung bestärkt dies das Vertrauensverhältnis auf beiden Seiten. Die sensible Situation der Pflege ist so bald nicht mehr fremd und schnell wird der Austausch mit den Pflegekräften als willkommene Unterstützung betrachtet.